Haste nicht
durchs Leben

"Denke immer: Die Zeit ist noch nicht gekommen!
Und du kannst sehen, wie sich deine glühenden Wünsche
viel früher materialisieren - in gebührender Zeit"

Haste nicht durchs Leben

Jeder versagt manchmal aufgrund seiner Ungeduld bei einem großen Unterfangen.

Denke immer: Die Zeit ist noch nicht gekommen, und du kanst sehen,
wie sich deine glühensten Wünsche viel früher als erwartet materialisieren – das heißt in gebührender Zeit!

Stell dir vor, wie die Dinge in 15 Jahren aussehen werden.
Die Welt mag einschneidend verändert sein.

In dieser allmählich sich verschlechternden Welt
verlieren die Menschen mit der Zeit Ihre Fähigkeiten…

So wie Silber an die Stelle von Gold als Schatz tritt,
wenn die Goldvorräte verbraucht sind.
Oder Kupfer vor Silber kommt, wenn alles Silber weg ist.

Unablässige Anstrengung, von diesem Augenblick an,
kann jemanden in 15 Jahren zu einem nützlichen Mann machen,
Was ja nichts als ein flüchtiger Moment in einem Traum ist.

Solange jemand sorgsam auf seine Gesundheit achtet,
kann er vielleicht seinen lange gehegten Traum
vom Dienst als nützlicher Gefolgsmann für den Fürsten wahr werden lassen.

Wenn die Welt voll von herrausragenden Männern ist,
kann man andere schwer übertreffen.

Während es in einem Zeitalter, in dem alles verfällt,
viel leichter ist, jemand bedeutendes zu sein!

Wieder einmal wird den jungen Samurai Mut zugesprochen.
Die Ära der Entstehung des Hagakure ist, wie bereits erwähnt, die friedlichste in Japans Geschichte.
Dementsprechend wird der gut ausgebildete Krieger nicht mehr der hohe Stellenwert zugemessen wie früher.

Viele Elemente dieser Lektion laden zur Tiefergehenden Analyse ein:

“Wie in einem Traum” deutet an, dass man die Zeit als relativ betrachten soll…
So wie Einstein es später tat.

“Nützlicher Gefolgsmann des Fürsten” als Lebensziel?
Wer ist der Fürst? Vielleicht man selbst in der höchsten Form seiner selbst?

Am greifbarsten ist sicher der Schlusssatz, der zum Durchhalten ermutigt,
und den Fleißigen und Anständigen Ihre gerechte Belohnung verspricht.

“Jemand bedeutendes zu sein” ist das höchste Gut nach dem der Mensch strebt:
Die Transzendenz – auch über den Tod hinaus noch als Vorbild wahrgenommen zu werden.

Was diese Lektion ebenfalls beschreibt, ist die Technik des Back-Castings.
Man stelt sich die erwünschte Ausgangssituation vor, und rekapituliert mental den Weg dahin.

wenn man diesen Weg nun geht, um das Ziel zu erreichen, braucht man 2 Dinge:
Geduld – um langen Erfolg zu generieren und
Muße – um jeden Moment des Weges bestmöglich zu meistern.

Diese Zeit- und Zuversichtskomponente vereint diese Lektion.
Und Sie garantiert den langfristigen Erfolg bei Einhaltung dieser Regeln.

Stellen Sie sich vor, wie die Welt in 15 Jahren aussieht!
Und? Haben Sie noch einen Platz in dieser Welt?

Wenn nein, dann sollten Sie sich Gedanken über Ihre Nützlichkeit machen.
Und wie sie den Grad Ihrer aktuellen Nützlichkeit verbessern können.
Weiterbildung ist heute so leicht zu bekommen wie nie zuvor – teils sogar gratis.

Zusätzlich halten Sie sich an grundlegende Werte wie:
Treue, Zuverlässlichkeit oder Püktlichkeit.
Niemand wird gefeuert, der ein gutes Beispiel für andere ist!

Wenn doch, haben Sie den Mut zum Neustart.
Die Zeit ist noch nicht gekommen…

Raymond Albert „Ray“ Kroc warerst Vertreter für Pappbecher, dann Verkäfer von Milchshake Maschinen.
Mit 52 Jahren traf er auf die Gebrüder McDonalds und kaufte Ihnen nochmal 7 Jahre
später die Rechte an Ihrer Idee & dem Namen der Hamburger Schnellrestaurants ab.

Im Film “The Founder”, der autobiografisch diese geschichte nacherzählt, fällt folgendes Zitat:

Nichts auf der Welt ersetzt Beharrlichkeit!
Talent nicht; denn nichts ist gewöhnlicher als erfolglose Menschen mit Talent…
Genie nicht; denn das verkannte Genie ist die Regel….
Bildung nicht; denn die Welt ist voller gebildeter Obdachloser…
Beharrlichkeit und Entschlossenheit allein sind allmächtig!

Nun wird Ray Kroc im Film nicht als der netteste Mensch dargestellt – eher gegenteilig…
Dennoch ist diese filmische Anekdote wie aus dem Hagakure entsprungen und

rechtfertigt den durchschlagenden Erfolg, den Ray Kroc auch später
mit hartem Durchsetzen system-gastronomischer Standards innerhalb der Kette generiert.

 

"Patience, persistence and perspiration
make an unbeatable combination for success."

Dale Carnegie